Der Blog von Katrin Bahl

Mein persönlicher Blog

Augenkrankheit und Blindengeld

Das Bild zeigt ein Auge.Blindengeld wird von jeweiligen Bundesland ausgezahlt. Auf dem Landratsamt kann ein Antrag ausgefüllt werden und wird dann abgegeben. Oder natürlich geht das auch online. Nun ist die Frage, ob Blindengeld nur an komplett Blinde Menschen ausgezahlt wird? Dies ist eine gute Frage. Denn es gibt viele Augenkrankheiten wo die Sehkraft massiv eingeschränkt ist, sodass zum Beispiel Einkäufe oder Briefe lesen nicht mehr selbstständig erledigt werden kann. In diesen Fällen muss immer jemand da sein, der sich um die betreffende Person kümmert. Sollte dies nicht der Fall sein, wird es kriminell. Weil eine Teil Sehbehinderung reicht für eine Pflegestufe bei der Krankenkasse nicht aus. Blindengeld jedoch wird auch an Menschen ausgezahlt die nur zum Teil nicht sehen können. Die Höhe des Geldes ist von Land zu Land unterschiedlich. Meist sind es zwischen 200-300 Euro. Wie ich bereits erwähnt habe gibt es einige denen Blindengeld bewilligt wurde:

http://www.rp-netzwerk.org/phpBB3/viewtopic.php?f=4&t=996

http://www.krankenkassenforum.de/hier-klicken-vp64722.html#64722

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?f=34&t=247044&p=1538508#p1538508

http://www.schmitz-porten.de/Ted/forum/viewtopic.php?p=402#402

http://www.beamtentalk.de/blindengeld-vom-landratsamt-t5573.html

Bei Pfelgegeld hingegen sind die Welt anders aus und es scheint als wenn eine Sehbehinderung die nur zum Teil ist, nicht für eine Pflegestufe aussreicht. Hier sind ein paar Quellen:

http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?p=76673#76673

http://angeborener-grauer-star.de/forum/viewtopic.php?f=13&t=1543

http://www.psychic.de/forum/zukunftsangst-generalisierte-angststoerung-f57/panikanfaelle-wegen-augenkrankheit-t53760.html

http://www.agenki.de/gesundheits-forum/viewtopic.php?p=21388#21388

http://vs-24.com/forum/viewtopic.php?p=37999#37999

http://www.krankenkassentarife.de/forum/index.php?id=47935

 

Fazit: Für Menschen mit einer Teilbehinderung kommt ausschließlich nur Blindengeld infrage. Es lohnt sich also den Antrag abzuschicken. Es muss natürlich ein Gutachten vom Augenarzt mit enthalten sein, wo drin steht wie viel Prozent Sehkraft der Betroffene noch hat.

Advertisements

Information

This entry was posted on November 10, 2013 by .

Navigation